Now Reading
Cell7

Cell7

2013 landete die isländische Rapperin mit ihrem Solodebüt „CellF“ einen Überraschungserfolg mit überwältigenden Musikkritiken. Erst im März dieses Jahres meldete sich die Rapperin aus Reykjavík mit ihrer zweiten LP „Is anybody listening?“ zurück. Genreschubladen? Interessieren die MC mal so gar nicht. Dabei ist Cell7 ein relevanter Teil der isländischen HipHop-DNA: Vor über 20 Jahren prägte sie als Teil einer der ersten HipHop-Formationen ihres Heimatlandes, der Band Subterranean, isländische Rapmusik maßgeblich mit. Und ein Ende ihres Impacts ist längst nicht abzusehen!

View Comments (0)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Zum Seitenanfang