Now Reading
Sa-Roc

Sa-Roc

Sie ist Rhymesayers‘ First Lady und selbstbetitelte Goddess MC. Dass die Rapperin aus Washington damit kein bisschen untertreibt, zeigt sie auf ihrer aktuellen Europa-Tour. Sa-Roc hat sich als Conscious Rapperin einen Namen gemacht, für Anfang 2019 steht das Release ihres zehnten (!) Studioalbums innerhalb von neun (!!) Jahren an. Die Liste ihrer Collabos ist lang und liest sich wie die Weihnachts-Wunschliste eines jeden Boombap-Nerds: The Roots, Brother Ali, David Banner, Talib Kweli, Aesop Rock, Slug (Atmosphere)… and it just don’t stop.

Zum Seitenanfang