Now Reading
Lady Gan

Lady Gan

Heute gibt es ausnahmsweise mal positive Nachrichten in der Causa Corona! Denn ohne die Pandemie wäre diese MC vielleicht niemals aus ihrer Versenkung aufgetaucht. Lady Gan aus Jakarta rappt bereits seitdem sie 13 ist; 2013 feierte sie ihre ersten Erfolge. Seitdem gab es mehrere längere Schaffenspausen, die auch immer mit stilistischen Veränderungen einhergingen. Lady Gan zählt poppige und EDM-lastige Songs genauso zu ihrem Repertoire wie Ska- und sogar Hardstyle-Elemente. Aktuell macht sie Ausflüge in die Reggae- und Dancehall-Community. Was jedoch alle Songs der letzten sieben Jahre gemein haben, das sind Lady Gans massive Rapskills. Sprachlich mischt sie dabei Englisch mit Indonesisch. Für ihre hauptsächlich indonesische Fan-Community übersetzt und erklärt sie zusammen mit Willy Winarko auf YouTube sogar die englischen Parts in ihrem gemeinsamen Song “Make it Work”.

Genauso wichtig wie ihre eigene Musik ist es Lady Gan, ihre Community zu empowern, einen positiven Einfluss auf andere zu haben und sie zu inspirieren. Auf Instagram teilt sie neben Auftritt-Ankündigungen auch Lebensweisheiten und Einblicke in ihren Glauben. Selbiger war einer der Gründe dafür, dass es um Lady Gan in den letzten Jahren eher ruhig geworden war. Früher habe sie vor allem die Musik als Ventil für ihre Emotionen genutzt, doch dann habe sie mehr inneren Frieden gefunden. Seit Corona ist es vor allem die vermehrte Freizeit, aber auch Sorgen, die sie wieder ans Mic gezogen haben. Hut ab vor dieser produktiven Pandemie-Verarbeitung.

View Comments (0)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Zum Seitenanfang